Umzüge, Entsorgung & Wohnungsauflösungen - preiswert und schnell in Berlin, Oberhavel & Havelland

Komplettumzug schon ab 460 Euro & kostenloses Angebot mit Besichtigung vor Ort

Umzugs-Info Gropiusstadt

Umzugs-Info Gropiusstadt

Die Gropiusstadt ist eine der größten Wohnsiedlungen Berlins. Planen Sie einen Umzug in den interessanten Neuköllner Stadtteil oder möchten Sie sich grundsätzlich zu Umzügen oder dem Ortsteil informieren, sind Sie hier genau richtig. Unsere Möbelspedition führt in Gropiusstadt Umzüge, Transporte und Entrümpelungen schnell und preiswert durch. Daher kennen wir die Gegend und können Ihnen auf dieser Seite einige interessante Infos und Tipps geben.

Gropiusstadt – die lebendige Hochhaussiedlung im Berliner Süden

Anfang der Sechzigerjahre wurde mit dem Bau von Gropiusstadt begonnen. Die weitgehend nach den Entwürfen des Namensgebers Walter Gropius erbaute Siedlung ist 1975 fertiggestellt worden. Sie liegt im südlichen Teil des Berliner Bezirks Neukölln und erstreckt sich lediglich über eine Fläche von 2,66 km². Trotzdem bieten ihre markanten Hochhäuser knapp 14.000 Einwohnern eine Heimat. Der Ortsteil grenzt an Brandenburg, außerdem an Britz, Rudow und Buckow, welches durch Gropiusstadt in einen nördlichen und einen südlichen Teil getrennt wird.

In Berlin und Brandenburg bekannt ist die Siedlung für die am U-Bahnhof Johannisthaler Chaussee gelegenen Gropius-Passagen, das größte Einkaufszentrum Berlins. Das Center wartet mit 140 Geschäften auf, zusätzlich mit Freizeitangeboten wie Kino und Fitnesscenter. Medizinische Versorgung und Dienstleistungen finden Sie hier ebenfalls. Die Ausstattung mit Einkaufsmöglichkeiten, sozialen und kulturellen Angeboten sowie die Verkehrsanbindung ist in Gropiusstadt grundsätzlich sehr gut. Rund um die Bahnhöfe der U-Bahn-Linie U7 (neben Johannisthaler Chaussee auch Lipschitzallee, Wutzkyallee und Zwickauer Damm) befinden sich jeweils Nahversorgungszentren bzw. verschiedene Geschäfte des täglichen Bedarfs. Entlang der U7 zieht sich ein Grüngürtel durch die Wohnanlagen, ansonsten sind Grünflächen  auch zwischen den Häusern zahlreich vorhanden.

Mehr Informationen zum Stadtteil unter www.gropiusstadt.info.

Wohnung in Gropiusstadt finden

Besonders geprägt wird Gropiusstadt durch die verschieden gestalteten Hochhäuser. Einige davon erreichen für Berliner Verhältnisse ungewöhnlich große Höhen. Besonders sticht das IDEAL-Hochhaus mit seinen 31 Stockwerken hervor. Es ist das höchste Wohngebäude der Hauptstadt. Zwischen den großen Wohnblocks befinden sich aber auch Bereiche mit kleinen Einfamilienhäusern. Wer eine Wohnung in Gropiusstadt mieten möchte, sollte sich an die Wohnungsbaugesellschaften Degewo, Deutsche Wohnen und IDEAL wenden.

Sollten Sie in Bezug auf den Mietvertrag oder die Kündigung Ihrer bisherigen Wohnung rechtliche Fragen haben, bietet es sich an, die Beratungsangebote des Berliner Mieterschutzbunds zu nutzen. Die nächste Geschäftsstelle befindet sich an der Neuköllner Karl-Marx-Straße, und die jährlichen Mitgliedsgebühren sind relativ günstig.

Kostenloses Umzugsangebot einholen

Sobald Sie den neuen Mietvertrag unterschrieben haben, können Sie mit der Umzugsvorbereitung richtig durchstarten. Am besten, Sie vereinbaren zuerst einen kostenlosen Beratungstermin mit Dirk´s Umzüge Spandau. In diesem Rahmen besichtigen wir auch das Umzugsgut und erstellen Ihnen ein faires Umzugsangebot.

Tipp für Hartz IV-Empfänger: Unsere Umzugsspedition wird gerne und häufig von ALG 2- Empfängern beauftragt. Hartz IV-Umzüge rechnen wir direkt mit dem zuständigen JobCenter ab. So entstehen Ihnen keine zusätzlichen finanziellen Belastungen durch den Umzug. Selbstverständlich arbeiten wir auch für Bezieher anderer Sozialleistungen.

Festnetz, Versicherung, Strom & Gas

Daneben sind weitere vertragliche Angelegenheiten zu regeln. Allen voran sollten Sie Ihren Telefonanbieter von dem bevorstehenden Umzug nach Gropiusstadt informieren. In den meisten Fällen werden Sie Ihren jetzigen Festnetzvertrag in die neue Wohnung mitnehmen können. Strom- und Gasverträge sollten allerdings gekündigt und neu abgeschlossen werden. Durch die außerplanmäßige Wechselmöglichkeit beim Umzug lässt sich mithilfe von Tarifvergleichen im Internet eine Menge Geld sparen. Außerdem sollten Sie überprüfen, ob Ihre Hausratversicherung für die neuen Räume noch passend ist (Quadratmeterzahl).

Wohnung renovieren und einrichten

Falls Ihre neue Wohnung unrenoviert sein sollte oder die Gestaltung der Räume nicht gefällt, stehen als nächstes Malerarbeiten auf dem Programm. Farben, Lacke und Tapeten können Sie in der Nähe von Gropiusstadt in diversen Bau- und Einrichtungsmärkten kaufen:

  • POCO, Buckower Damm 7,12349 Berlin
  • Tapeten Welt, Horst-Caspar-Steig 2,12353 Berlin
  • Globus Baumarkt, Eisenhutweg 2,12487 Berlin
  • Possling, Haarlemer Str. 57,12359 Berlin
  • Hornbach, Gradestraße 100,12347 Berlin

Die Materialien bringen wir Ihnen als kostengünstigen Kleintransport schnell an den Ort des Geschehens. Gleiches gilt für neue Möbel und andere Einrichtungsgegenstände. Sollten Sie die Renovierungsarbeiten nicht selber erledigen wollen, vermitteln wir Ihnen auf Wunsch einen zuverlässigen Malerbetrieb, der preiswert und solide arbeitet.

Ran an´s Kisten packen und entrümpeln

Der nächste Punkt ist das Verpacken des Hausrats. Dafür beliefern wir Sie mit Kartons, Kleiderboxen und weiterem Umzugsmaterial. Bitte denken Sie daran, alle Kisten gut sichtbar zu beschriften (Raum und Inhalt). Natürlich können wir Ihnen auch unseren professionellen Einpackservice anbieten. Dabei wird das Umzugsgut von unseren Mitarbeitern schnell und gewissenhaft verstaut sowie transportfertig gemacht*. Das Einpacken ist auch ein beliebter Zeitpunkt zum Aussortieren und Entrümpeln. Deshalb bieten wir unseren Kunden die fachgerechte Entsorgung von Sperrmüll und Schrott an. Gut erhaltene Kleidung, Schuhe und Spielwaren, aber auch Tonträger und Bücher sollten besser gespendet werden. Gemeinnützige Vereine holen diese Gebrauchtwaren kostenfrei ab, geben sie an Bedürftige weiter oder verkaufen sie zu Gunsten eines guten Zwecks. Bekleidung kann natürlich ebenso gut in die bekannten Sammelcontainer, zum Beispiel von HUMANA, gegeben werden.

Ihr perfekter Umzug nach Gropiusstadt

In Gropiusstadt existieren verschiedene Parkhäuser, dennoch sind Parkplätze oft relativ knapp. Deshalb richten wir vor dem Umzug eine Halteverbotszone ein, damit der Möbeltransport ohne Behinderungen vonstatten gehen kann. Für Ihren Umzug setzen wir erfahrene und motivierte Mitarbeiter ein, die mit Fachwissen, Kraft und Ausdauer jede Herausforderung meistern. Unser Team ist selbstverständlich freundlich, hilfsbereit und zuverlässig. Die Fahrzeuge sind sauber und gepflegt, außerdem verfügen wir über moderne Hilfsmittel und Werkzeuge. Unter anderem können wir spezielle Tragegeräte einsetzen, um auch schwere Aquarien und Terrarien sicher transportieren zu können.

Möchten Sie nach dem Umzug zügig vorankommen und sich nicht lange mit dem Zusammenschrauben von Möbeln aufhalten, übernimmt Dirk´s Umzüge Spandau die Möbelmontage gerne für Sie. Selbst aufwändige Küchenmontagen werden von uns akkurat durchgeführt. Dazu zählt auch die fachgerechte Demontage und Anpassung von Küchenmöbeln aller Hersteller.

Wohnsitz in Gropiusstadt anmelden

Zu guter Letzt müssen Sie noch Ihren Wohnsitz nach Gropiusstadt ummelden. Laut Meldegesetz sollte dies innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug erfolgen. Dazu suchen Sie nach rechtzeitiger Terminvereinbarung (per Telefon oder Internet) das Bürgeramt auf. In Ihrer neuen Wohngegend hat die Behörde folgende Standorte:

Um ein Angebot zu erhalten bitten wir Sie, das Formular auszufüllen und abzusenden. Mit Ihren Angaben können wir uns ein erstes Bild vom Umfang des Umzugs machen. Falls Sie unsicher sind, lassen Sie die Felder zur Anzahl von Kartons und Möbelstücken frei. Wir besuchen Sie vor Angebotserstellung in jedem Fall vor Ort. Zu 100 % kostenfrei!

* Pflichtangabe

 

* Bitte beachten Sie, dass Dirk’s Umzüge Spandau keine Haftung für beschädigtes, selbst verpacktes Umzugsgut übernehmen kann.

Wussten Sie schon? Auch bei Facebook finden Sie Dirk*s Umzüge Spandau. Besuchen Sie uns auch dort – wir freuen uns auf Sie!