Umzüge, Entsorgung & Wohnungsauflösungen - preiswert und schnell in Berlin, Oberhavel & Havelland

Komplettumzug schon ab 460 Euro & kostenloses Angebot mit Besichtigung vor Ort

Umzugs-Info Rahnsdorf

Umzugs-Info Rahnsdorf

Wenn Sie einen Umzug nach Rahnsdorf planen, sind Sie hier genau auf der richtigen Seite. Als im gesamten Berliner Stadtgebiet tätigen Umzugsunternehmen sind wir Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Umzug, Transport und Entrümpelung in Rahnsdorf. Unsere Mitarbeiter kennen sich in den Gebieten, in denen wir tätig sind, bestens aus. Deshalb können wir Ihnen an dieser Stelle auch einige interessante Informationen zu dem romantischen Köpenicker Stadtteil geben. Außerdem stellen wir Ihnen unsere Möbelspedition vor und haben einige Umzugs-Tipps für Sie.

Rahnsdorf – Leben an der Müggelspree

Berlin-Rahnsdorf gehört zum Großbezirk Treptow-Köpenick. Er ist der östlichste Stadtteil Berlins und zählt über 9000 Einwohner. Dennoch ist er dörflich geprägt, weite Teile der gut 21 km² sind Wald und Wasser. Rahnsdorf grenzt im Westen an Friedrichshagen, nördlich und östlich grenzen Brandenburger Gemeinden an den Stadtteil an. Im Süden liegen Müggelheim und Köpenick. Die einzigste Postleitzahl des Gebiets lautet 12589. Zu den Gewässern des Ortsteils zählt ein Teil des großen Müggelsees, des größten der Berliner Seen. Außerdem der komplette Kleine Müggelsee und Teile des Dämeritzsees. Schon allein deshalb ist der Stadtteil bei Touristen beliebt und ein wichtiges Ausflugsziel der Hauptstädter.

Rahnsdorf gliedert sich in mehrere Ortslagen, dazu zählen neben dem namensgebenden Ortskern das vom Wasser abgewandte Wilhelmshagen sowie Neu-Venedig und Hessenwinkel. Der Stadtteil wurde als slawisches Fischerdorf im 13. Jahrhundert gegründet. Lange Zeit hatte der Ort nur eine geringe Größe mit weniger als zwei Dutzend Einwohnern. Erst ab 1890 setzte ein Ausbau ein und die Gegend begann, sich zu entwickeln. 1920 kam das Gebiet zu Berlin und war fortan Bestandteil des Bezirks Köpenick, der 2001 mit Treptow vereinigt wurde.

Neu-Venedig und Ruderfähre

Trotz seiner abgeschiedenen Lage am Rande der Hauptstadt hat Rahnsdorf zwei besonders außergewöhnliche Highlights zu bieten. Am bekanntesten ist die Ortslage Neu-Venedig, eine kleine Siedlung mit Wochenendhäusern am Rande der Spree, welche von diversen Kanälen durchzogen wird. Jedes dort gelegene Grundstück hat Zugang zum Wasser, nicht selten ist ein kleiner Bootsliegeplatz vorhanden. Die fast auf Wasserhöhe liegenden Gärten sind liebevoll gestaltet und gepflegt. Eine weitere Besonderheit, mit der Rahnsdorf aufwarten kann, ist die einzige Ruderfähre Deutschlands. Die F24 verbindet den Ortsteil mit der am anderen Spreeufer liegenden Siedlung Schönhorst. Die Fähre verkehrt nur in den Sommermonaten und bietet Platz für acht Personen. Bei der Überfahrt werden nur wenige Meter zurückgelegt.

Des weiteren wird Rahnsdorf auch von der F23 angesteuert, die ebenfalls nur saisonal in Betrieb ist. Das ganze Jahr hingegen verkehrt die Berliner S-Bahn, welche im Ortsteil an den Stationen Rahnsdorf und Wilhemshagen hält. Von erstgenanntem Bahnhof fährt die historische Woltersdorfer Straßenbahn durch den weitläufigen Wald in den Brandenburger Nachbarort. Innerhalb von Rahnsdorf verkehren weitere Straßenbahn- und Buslinien. Supermärkte sind nur vereinzelt vorhanden, genauso wie andere Geschäfte des täglichen Bedarfs. Gastronomische Angebote sind hingegen sehr häufig anzutreffen.

Mehr Infos zu Rahnsdorf unter www.rahnsdorf.net.

Wohnen in Rahnsdorf

Die Wohnbebauung besteht überwiegend aus Einfamilienhäusern, aber auch kleinere Mehrfamilienhäuser sind anzutreffen. Dadurch existiert auf Immobilienmärkten ein großes Angebot an Eigentumswohnungen, doch auch einzelne Häuser werden dort offeriert. Mietwohnungen findet man hingegen nur selten. Grundsätzlich ist zu sagen, dass die meisten Immobilien eher zur gehobeneren Preisklasse zählen, vor allem wegen der malerischen Lage. Ein Blick auf Immobilienscout24 lohnt sich auf jeden Fall, wenn Sie nach Rahnsdorf ziehen möchten. Ebenso ist der Gang zu einen örtlichen Makler sinnvoll. Wir raten dazu, vor einem Immobilienerwerb immer die Beratung eines spezialisierten Rechtsanwalts in Anspruch zu nehmen.

So bereiten Sie den Umzug nach Rahnsdorf vor

Sobald Sie Ihre neue Bleibe gefunden haben, können Sie mit den Umzugsvorbereitungen beginnen. Dazu gehört natürlich, für das neue Zuhause Strom- und Gasverträge abzuschließen. Besonders günstige Tarife findet man über Preisvergleiche im Internet. Und auch, wenn man den bestehenden Telefonvertrag im Normalfall an der neuen Adresse fortführen kann, muss schnellstmöglich der Festnetzanbieter vom bevorstehenden Umzug informiert werden. Nur so ist sichergestellt, dass Internet und Telefon zeitnah geschaltet werden können. Außerdem sollten Sie nicht vergessen, sich mit dem Versicherungsschutz zu beschäftigen. Die Hausratversicherung muss an die neuen Wohnverhältnisse angepasst werden, werdende Hausbesitzer müssen sich zudem mit den Themen Grundbesitzerhaftpflicht- und Wohngebäudeversicherung befassen.

Vor allem ist aber der Möbeltransport zu organisieren. Möchten Sie dabei auf Abenteuer verzichten, sollten Sie einen zuverlässigen Umzugsspediteur beauftragen. Dirk´s Umzüge Spandau bietet alle Dienstleistungen, die Sie für einen gelungenen Umzug nach Rahnsdorf benötigen. Bei einem kostenlosen Besuch besichtigen wir das Umzugsgut und beraten Sie umfassend zum Wohnungswechsel. Im Anschluss erstellen wir Ihnen ein faires Angebot für den Transport und eventuelle Zusatzleistungen.

Einkäufe in Baumarkt & Möbelhaus, Renovierungsarbeiten

Falls Ihr neues Heim vor dem Einzug noch eine Renovierung nötig hat, sind wir auch an dieser Stelle gerne behilflich. Wir vermitteln Ihnen zuverlässige Handwerksbetriebe, mit denen wir sehr eng zusammenarbeiten und die Ihre Wünsche kostengünstig umsetzen. Sollten Sie jedoch ein überzeugter Heimwerker sein, der lieber selbst Hand angelegt, finden Sie in der Umgebung von Rahnsdorf folgende Baumärkte, um das erforderliche Material zu besorgen:

  • Toom Baumarkt, Friedrichshagener Str. 38-42, 12555 Berlin
  • Hellweg, Salvador-Allende-Straße 115, 12559 Berlin
  • BauSpezi, Am Müggelpark 10, 15537 Gosen-Neu Zittau
  • Hornbach, Frankfurter Chaussee 51, 15370 Fredersdorf-Vogelsdorf

Um den Transport der Einkäufe kümmert sich gerne unsere Spedition. Gleiches gilt, falls Sie neue Möbel oder eine Einbauküche gekauft haben. Zusätzlich werden von uns Möbelmontagen angeboten und fachgerecht ausgeführt. Dies gilt auch für Küchenmontagen inklusive der Anpassung bestehender Einbauküchen und deren schonende Demontage.

Packen, sortieren, entrümpeln

Anschließend sollten Sie möglichst frühzeitig damit beginnen, Ihren Hausrat umzugsfertig zu machen*. Damit dies leicht von der Hand geht, liefern wir Ihnen das passende Umzugsmaterial zum kleinen Preis. Kartons verschiedener Größen, Kleiderboxen und vieles mehr sind bei Dirk´s Umzüge Spandau erhältlich. Wir empfehlen, alle Kisten gut sichtbar mit Raum und Inhalt zu beschriften.

Ein Umzug ist immer eine perfekte Gelegenheit, defekte Möbel zu entsorgen und überflüssigen Hausrat auszurangieren. Gut erhaltene Gegenstände, vor allem Kleidung, Schuhe, Spielzeug sowie Bücher und CDs können gespendet werden. Die Sachen werden häufig sogar kostenlos von gemeinnützigen Vereinen abgeholt. Bekleidung kann auch in die entsprechenden Sammelcontainer, zum Beispiel von HUMANA, gegeben werden. Für die schnelle und saubere Entsorgung von Sperrmüll und allem anderen Unrat sorgt unser Umzugsunternehmen.

Umzug nach Rahnsdorf

Damit Sie reibungslos in die neuen vier Wände kommen, setzen wir ausschließlich erfahrene und kompetente Mitarbeiter ein. Unser Team geht für seine Kunden jeden Tag mit viel Fachwissen, Kraft und Ausdauer an die Arbeit. Durch saubere und gepflegte Fahrzeuge, sowie professionelle Hilfsmittel und Werkzeuge garantieren wir einen gelungenen Umzug. Bei Bedarf können wir auf moderne Schrägaufzüge zurückgreifen, für den Transport von Aquarien stehen spezielle Tragewerkzeuge bereit. Sollte Ihre jetzige Anschrift in der Berliner Innenstadt liegen, richten wir für den Umzugstag eine vorübergehende Halteverbotszone ein, um Behinderungen durch parkende Autos zu verhindern. Nach dem Umzug stehen wir Ihnen selbstverständlich beim Aufstellen der Möbel, Dübelarbeiten und sonstigen Montagen gerne zur Seite.

Neuen Wohnsitz anmelden

Nach dem Einzug ist zu guter Letzt die Ummeldung des Wohnsitzes nach Rahnsdorf auf dem Bürgeramt zu erledigen. Nach telefonischer Terminvereinbarung (oder Onlinebuchung) müssen Sie persönlich bei der Behörde vorstellig werden. In Ihrer Nähe hat das Amt folgende Geschäftsstelle in Köpenick:

Bürgeramt I in Köpenick
Alt-Köpenick 21
12555 Berlin

Um ein Angebot zu erhalten bitten wir Sie, das Formular auszufüllen und abzusenden. Mit Ihren Angaben können wir uns ein erstes Bild vom Umfang des Umzugs machen. Falls Sie unsicher sind, lassen Sie die Felder zur Anzahl von Kartons und Möbelstücken frei. Wir besuchen Sie vor Angebotserstellung in jedem Fall vor Ort. Zu 100 % kostenfrei!

* Pflichtangabe

 

* Bitte beachten Sie, dass Dirk’s Umzüge Spandau keine Haftung für beschädigtes, selbst verpacktes Umzugsgut übernehmen kann.

Wussten Sie schon? Auch bei Facebook finden Sie Dirk’s Umzüge Spandau. Besuchen uns dort – wir freuen uns auf Sie!