Umzüge, Entsorgung & Wohnungsauflösungen - preiswert und schnell in Berlin, Oberhavel & Havelland

Komplettumzug schon ab 460 Euro & kostenloses Angebot mit Besichtigung vor Ort

Umzugs-Info Oberschöneweide

Umzugs-Info Oberschöneweide

Für einen Umzug nach Oberschöneweide sprechen verschiedene Gründe: Eine Anstellung bei einem der vielen Betriebe in dem traditionellen Industrie- und Gewerbegebiet, ein Studium an der HTW-Berlin oder einfach die relativ günstigen Wohnkosten. Egal, aus welchem Grund Sie in den Stadtteil an der Oberspree kommen, unser Umzugsunternehmen ist der richtige Partner für einen gelungenen Umzug dorthin. Selbstverständlich kennen wir uns auch in diesem Viertel Berlins gut aus und können Ihnen die Gegend von Oberschöneweide daher ein wenig vorstellen. Außerdem geben wir Umzugs-Tipps und präsentieren unser umfangreiches Dienstleistungsangebot.

Über den Stadtteil Oberschöneweide

Berlin-Oberschöneweide gehört zum Berliner Großbezirk Treptow-Köpenick. Er liegt an der Oberspree im Norden des Bezirks. Am anderen Spreeufer grenzen Plänterwald, Baumschulenweg und Niederschöneweide an den Ortsteil. Östlich befindet sich Köpenick, nördlich liegt der Bezirk Lichtenberg. Oberschöneweide erstreckt sich über eine Fläche von gut 6 km² und beherbergt etwas weniger als 21.000 Einwohner. Die Postleitzahl des Stadtteils lautet 12459.

Die Gegend wird noch immer stark geprägt durch ihre lange industrielle Vergangenheit. AEG und die Deutschen Niles-Werke hatten hier ihren Standort, der Schwerpunkt lag also im Bereich der Elektroindustrie und des Maschinenbaus. Zusätzlich waren ein Kabelwerk und andere metallverarbeitende Betriebe ansässig. Die gigantischen Werksgebäude existieren teilweise noch heute und geben dem Stadtteil sein markantes Antlitz. In einem ehemaligen, mehrstöckigen AEG-Gebäude befindet sich jetzt die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. Andere historische Hallen werden weiterhin gewerblich genutzt, Oberschöneweide ist ein beliebter Standort von Gründer- und Gewerbeparks. Von 1956 bis zur Wiedervereinigung war im Ortsteil der Rundfunk der DDR untergebracht. Vom Funkhaus Nalepastraße wurden alle überregionalen Radioprogramme der DDR sowie der Berliner Rundfunk gesendet.

Nennenswert ist auch der zu Oberschöneweide gehörende Park Wuhlheide. Das dort befindliche Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ)  ist in ganz Berlin bekannt, genauso wie die Kindl-Bühne Wuhlheide. Eisenbahnfans werden sicher die in dem Waldstück verkehrende Parkeisenbahn kennen, die unter anderem das FEZ mit dem S-Bahnhof Wuhlheide verbindet. In den Wohn- und Gewerbegebieten verkehrt die Straßenbahn, außerdem wird die Spree nach Baumschulenweg von einer BVG-Fähre überquert. Für Autofahrer ist die in Nord-Süd- Richtung verlaufende Verkehrsachse aus Rummelsburger Landstraße und An der Wuhlheide von großer Bedeutung. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gibt es in Oberschöneweide ausreichend, Cafés und andere Gaststätten sind ebenfalls vorhanden.

Wohnung in Oberschöneweide finden

Wohnraum bieten vor allem die früheren Arbeiterquartiere aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Siedlungen verfügen über meist bezahlbaren Wohnraum zur Miete und zum Kauf. In Oberschöneweide stehen nahezu ausschließlich Mehrfamilienhäuser. Wer einen Garten sucht, wird jedoch am Spreeufer im Norden des Stadtteils in den ausgedehnten Laubenkolonien sicher fündig werden. Wohnungssuchende sollten sich am besten direkt an die Wohnungsbaugesellschaft Degewo wenden, die hier nach eigenen Angaben 3300 Wohnungen im Bestand hat. Darüber hinaus ist ein Blick auf Immobilienscout24 sehr empfehlenswert. Benötigen Sie mietrechtliche Beratung, ist eventuell eine Mitgliedschaft im Berliner Mieterverein für Sie nützlich. Die Gebühren sind relativ gering, und es finden im benachbarten Niederschöneweide regelmäßig Sprechstunden statt.

Vertragliche Angelegenheiten vor dem Umzug erledigen

Haben Sie Ihre Traumwohnung in Oberschöneweide gefunden, sollten Sie am besten gleich mit uns Kontakt aufnehmen. Wir erstellen Ihnen gerne ein faires Angebot für Ihren Umzug. Dazu statten wir Ihnen sogar völlig kostenlos einen Beratungsbesuch ab und besichtigen dabei auch das Umzugsgut. Dadurch erhalten Sie im Anschluss echte Kostensicherheit und müssen keine unseriösen Nachverhandlungen am Umzugstag fürchten. Steht dann der Umzugstermin fest, sollten Sie weitere vertragliche Angelegenheiten regeln. So muss schnellstmöglich Ihr Festnetzanbieter vom bevorstehenden Umzug nach Oberschöneweide informiert werden. Dies ist wichtig, damit es zu keiner größeren Unterbrechung Ihrer telefonischen Erreichbarkeit oder des Internetzugangs kommt. Außerdem sind für die neue Wohnung Strom- und Gasverträge abzuschließen und für die alten Räume zu kündigen. Preisvergleiche im Internet helfen Ihnen, die günstigsten Tarife zu finden. Sollte Ihre neue Bleibe größer oder kleiner sein als die alte, muss zudem die Hausratversicherung an die neue Wohnsituation angepasst werden.

Baumarktshopping und Renovierungsarbeiten

Gelegentlich ist eine übernommene Wohnung renovierungsbedürftig, oder Sie sind mit der jetzigen Gestaltung nicht zufrieden. In diesem Fall ist es dann an der Zeit, zu Malerrolle und Tapezierbürste zu greifen. Gut nur, dass sich in den benachbarten Stadtteilen von Oberschöneweide gleich verschiedene Baumärkte befinden:

Dirk´s Umzüge Spandau steht selbstverständlich gern für den Transport von umfangreicheren Einkäufen zur Verfügung. Und falls Sie nicht selbst renovieren möchten, vermitteln wir Ihnen einen zuverlässigen Malerbetrieb, mit dem wir regelmäßig zusammenarbeiten und beste Erfahrungen haben.

Rechtzeitig mit dem Kistenpacken und Aussortieren anfangen

Als nächstes steht das Packen der Umzugskisten in’s Haus. Kartons, Kleiderboxen, aber auch anderes Umzugsmaterial bekommen Sie von uns auf Wunsch preiswert geliefert. Wir empfehlen, möglichst früh mit der Arbeit zu beginnen, besonders wenn Sie einen großen Haushalt führen und es viel zu verpacken gibt. Idealerweise fängt man im Keller oder Abstellraum an und verstaut die wichtigsten Gegenstände zuletzt in einem Umzugskarton. In jedem Fall sollten Sie alle Kisten gut sichtbar kennzeichnen (Inhalt und Raum). Natürlich können Sie sich die Umzugsvorbereitung auch ganz bequem machen und unseren Einpackservice mit der Aufgabe betrauen*.

Und da vor einem Wohnungswechsel meist auch entrümpelt wird, bieten wir unseren Kunden in ganz Berlin die Entsorgung von Sperrmüll, Schrott und anderem Unrat an. Ausrangierte Kleidung und Schuhe können, sofern sie gut erhalten sind, auch in die Sammelcontainer von HUMANA gegeben werden. Außerdem holen verschiedene gemeinnützige Vereine in Berlin sowohl gebrauchte Bekleidung als auch Bücher, CDs und Spielwaren kostenfrei ab. Die Dinge werden dann für einen guten Zweck veräußert oder direkt an Bedürftige weitergegeben.

Ihr Umzug nach Oberschöneweide

Da auch in Oberschöneweide in manch einer Straße Parkplätze Mangelware sind, richten wir für Ihren Umzug gegebenenfalls temporäre Halteverbotszonen ein. Dadurch wird der Ablauf des Möbeltransports erheblich vereinfacht und unnötige Verzögerungen werden verhindert. Da viele der Häuser in dem Kiez keine Aufzüge haben, bringen wir – falls nötig –  einen Schrägaufzug mit. Das Umzugsgut wird dann sicher und beschädigungsfrei über Fenster oder Balkon in die Wohnung gebracht. Auch darüber hinaus kann Dirk´s Umzüge Spandau mit einer guten Ausstattung punkten. Dazu gehört zum Beispiel, dass wir für den Transport von Aquarien über spezielle Tragewerkzeuge verfügen. Am wichtigsten jedoch ist unser erfahrenes und kompetentes Personal, das mit Tatkraft, Ausdauer und viel Freundlichkeit auch herausfordernde Umzüge souverän meistert. Selbstverständlich beschränken sich unsere Dienste nicht nur auf den reinen Transport, sondern genauso ist die anschließende Möbelmontage und auf Wunsch sogar das Auspacken durch uns möglich. Küchenmontagen führen wir ebenfalls fachgerecht und exakt aus.

Info Mini-Umzug: Besonders für Studenten ist unser Service für Miniumzüge interessant. Dabei wird der Wohnungswechsel flexibel und kostengünstig von zwei Mitarbeitern mit einem Kleintransporter durchgeführt.

Wohnsitz fristgerecht ummelden

Spätestens zwei Wochen nach dem Einzug ist die amtliche Ummeldung zu erledigen. Dafür müssen Sie nach vorheriger Terminvereinbarung persönlich auf einem Bürgeramt erscheinen. Die Termine können online oder per Telefon gebucht werden. Nahe Oberschöneweide hat die Behörde folgende Geschäftsstellen:

  • Bürgeramt 1 in Köpenick, Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin
  • Bürgeramt 2 in Schöneweide, Michael-Brückner-Str. 1, 12439 Berlin
  • Bürgeramt 3, Otto-Schmirgal-Straße 7, 10319 Berlin

Um ein Angebot zu erhalten bitten wir Sie, das Formular auszufüllen und abzusenden. Mit Ihren Angaben können wir uns ein erstes Bild vom Umfang des Umzugs machen. Falls Sie unsicher sind, lassen Sie die Felder zur Anzahl von Kartons und Möbelstücken frei. Wir besuchen Sie vor Angebotserstellung in jedem Fall vor Ort. Zu 100 % kostenfrei!

* Pflichtangabe

 

* Bitte beachten Sie, dass Dirk’s Umzüge Spandau keine Haftung für beschädigtes, selbst verpacktes Umzugsgut übernehmen kann.

Übrigens: Auch bei Facebook sind wir von Dirk’s Umzüge Spandau vertreten. Besuchen Sie uns auch dort – wir freuen uns auf Sie!