Umzüge, Entsorgung & Wohnungsauflösungen - preiswert und schnell in Berlin, Oberhavel & Havelland

Komplettumzug schon ab 460 Euro & kostenloses Angebot mit Besichtigung vor Ort

Umzugs-Info Neu-Hohenschönhausen

Umzugs-Info Neu-Hohenschönhausen

Für einen Umzug nach Neu-Hohenschönhausen gibt es gute Gründe. Dazu gehören günstige Mieten und eine gute Infrastruktur. Dafür, dass Sie auch gut und günstig in die neuen vier Wände kommen, sorgt unser Umzugsunternehmen. Große und kleine Umzüge, Transporte und Entrümpelungen in Neu-Hohenschönhausen sind bei uns in den richtigen Händen. Da wir uns in dem dicht bewohnten Stadtteil gut auskennen, können wir Ihnen zunächst einige Informationen zu Ihrer neuen Wohngegend geben:

Der Stadtteil Neu-Hohenschönhausen

Neu-Hohenschönhausen ist geprägt durch Plattenbausiedlungen aus den achtziger Jahren. Diese wurden nach der Wende überwiegend saniert und bieten heutzutage kostengünstigen Wohnraum. Der Stadtteil besteht aus vier größeren Siedlungsbereichen. Das Flurnamen- Viertel wurde als erstes errichtet. Es liegt südlich des Bahnhofs Hohenschönhausen und erinnert an alte Flurbezeichnungen mit Straßennamen wie “Rotkamp” oder Matenzeile. Nördlich davon befindet sich das Ostseeviertel rund um die Zingster Straße. Es bildet mit der Shoppingmall  Linden-Center am Perower Platz das Zentrum von Neu-Hohenschönhausen. Daneben liegt, getrennt durch die S-Bahn-Strecke, das Mecklenburger Viertel in der Nähe des Krummen Pfuhls. Die Siedlung reicht bis an den alten Dorfkern des benachbarten Wartenberg heran. Das Neubaugebiet am Krummen Pfuhl wurde erst 1989 fertiggestellt und ist damit der jüngste Teil Neu-Hohenschönhausens. Ein weiterer wichtiger großer Kiez im Stadtteil ist das Uckermärkische Viertel rund um die Vincent-van-Gogh-Straße und die Pablo-Picasso-Straße. Das Zentrum der Gegend bildet der Bereich um die Welsestraße, die einen kleinen Park und verschiedene Geschäfte umschließt.

In allen Teilen Neu-Hohenschönhausens sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Dazu zählen vor allem Supermärkte und Lebensmitteldiscounter, aber auch Apotheken, Dienstleistungsbetriebe und Gaststätten. Schulen sind ebenfalls ausreichend vorhanden, genauso wie Erholungsmöglichkeiten in verstreuten Parkanlagen. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist exzellent, Neu-Hohenschönhausen verfügt über mehrere S-Bahn-Stationen, einen Halt der Regionalbahn und wird von mehreren Bus- und Straßenbahnlinien durchfahren. Mit dem eigenen Fahrzeug ist man über die Falkenberger Chaussee bzw. Hansastraße recht schnell in der östlichen Berliner Innenstadt. Andererseits erreicht man innerhalb weniger Minuten die Grenze zu Brandenburg.

Wohnen in Neu-Hohenschönhausen

Neu-Hohenschönhausen erstreckt sich über eine Fläche von nur etwas mehr als 5 km². Dennoch beherbergt es fast 55.000 Einwohner. Wenn Sie auch in dem Stadtteil leben möchten, müssen Sie sich zuerst entscheiden, ob Sie in einer Eigentumswohnung oder Mietwohnung wohnen wollen. Wichtige Vermieter in der Gegend sind die bundesweit aktive Deutsche Wohnen sowie VONOVIA. Darüber hinaus sind in Neu-Hohenschönhausen noch weitere Wohnungsbaugesellschaften und kleinere Vermieter aktiv. Einen guten Überblick über das Angebot an leer stehenden Wohnungen erhalten Sie auf Immobilienscout24. Dort wird auch eine Vielzahl von Eigentumswohnungen angeboten, häufig allerdings als Renditeobjekte zur Weitervermietung. In diesem Bereich ist das Immobilienunternehmen ACCENTRO ein wichtiger Anbieter in der Wohngegend. Benötigen Sie rechtliche Beratung im Zusammenhang mit dem Mieten einer Wohnung oder der Beendigung des alten Mietvertrags, können Sie kostengünstig die Leistungen des Berliner Mietervereins oder des Mieterschutzbundes Berlin nutzen. Alternativ ist ein Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht der passende Ansprechpartner, insbesondere dann, wenn Sie eine Wohnung erwerben möchten.

Umzug nach Neu-Hohenschönhausen vorbereiten

Haben Sie Ihre Traumwohnung gefunden und den Wohnungsschlüssel in den Händen, sollten Sie mit uns in Kontakt treten. Lassen Sie sich vor Ihrem Umzug nach Neu-Hohenschönhausen kostenlos von Dirk´s Umzüge Spandau bei einem Hausbesuch beraten. Wir erstellen Ihnen gerne ein faires und solides Angebot, auf das Sie sich verlassen können. Steht dann der Umzugstermin fest, sind weitere organisatorische Angelegenheiten zu erledigen. Besonders wichtig ist es, die Telefongesellschaft rechtzeitig vom Wohnungswechsel zu informieren. Nur so kann termingerecht der Festnetzanschluss in den neuen Räumen geschaltet werden. Außerdem müssen die Strom- und Gasverträge für die bisherige Wohnung gekündigt werden. Für die neue Bleibe sind mit Hilfe von Preisvergleichsdiensten im Internet günstige Tarife zu finden. Außerdem sollte überprüft werden, ob die Hausratversicherung in der neuen Wohnung noch passend ist. Die versicherte Quadratmeterzahl sollte weder zu groß noch zu klein bemessen sein.

Renovieren und neu einrichten?

Möchten Sie Ihr zukünftiges Zuhause noch vor dem Einzug individuell gestalten, erhalten Sie in folgenden Baumärkten in der Nähe das entsprechende Material:

  • Hellweg, Ferdinand-Schultze-Straße 106,13055 Berlin
  • Hornbach, Malchower Chaussee 10,13088 Berlin
  • Globus Baumarkt, Rudolf-Diesel-Straße 6,16356 Ahrensfelde
  • Globus Baumarkt, Landsberger Allee 360-362,10365 Berlin
  • POCO Einrichtungsmarkt, Märkische Allee 161,12681 Berlin

Farben, Bodenbeläge und Ähnliches transportieren wir Ihnen kostengünstig an den Ort des Geschehens. Gleiches gilt, falls Sie neue Möbel kaufen wollen. Hier können wir Ihnen ebenso die Montage der Einrichtungsgegenstände anbieten. Das umfasst sogar komplexe Küchenmontagen. Und wenn Sie Ihre jetzige Einbauküche mitnehmen wollen, können wir auch dieses problemlos ermöglichen.

Vor dem Umzug Kisten packen und entrümpeln

Gleich darauf geht es an´s Packen der Umzugskisten. Dazu versorgen wir Sie gerne mit dem passenden Umzugsmaterial. Wir haben hochqualitative und dennoch preiswerte Kartons, Kleiderboxen, Polstermaterial und vieles mehr im Angebot. Damit Sie nicht in Stress geraten, empfehlen wir Ihnen, frühzeitig mit dem Einpacken zu beginnen. Fangen Sie am besten mit der Abstellkammer oder dem Keller an und arbeiten Sie sich Tag für Tag vorwärts. Bitte denken Sie auf jeden Fall daran, alle Umzugskartons mit einem Hinweis auf Inhalt und Raum zu beschriften. Möchten Sie sich mit diesen Arbeiten gar nicht befassen, bieten wir Ihnen unseren professionellen Einpackservice an*.

Sollten Sie bei den Verpackungsarbeiten feststellen, dass einiges an Hausrat oder Möbeln entsorgt werden soll, übernehmen wir auch die unkomplizierte Abfuhr von Sperrmüll und Schrott. Gut erhaltene Gegenstände können gespendet werden. Dies betrifft vor allem Kleidung und Schuhe, darüber hinaus aber genauso Spielwaren, Bücher und CDs. Die Spenden werden von gemeinnützigen Vereinen kostenfrei abgeholt, Bekleidung kann auch in die bekannten Container, zum Beispiel von HUMANA, gegeben werden.

Entspannt nach Neu-Hohenschönhausen ziehen

Damit es am Tag des Umzugs nicht zu Störungen durch parkende Autos kommt, richten wir rechtzeitig entsprechende Halteverbotszonen ein. Dadurch können wir pünktlich mit der Arbeit beginnen und den Möbeltransport sicher durchführen. Für einen reibungslosen Umzug sorgt ein erfahrenes Team aus kräftigen, motivierten und freundlichen Umzugsprofis. Dirk´s Umzüge Spandau setzt stets saubere und gepflegte Fahrzeuge ein. Bei Bedarf steht ein moderner Schrägaufzug bereit. Dieser hat sich vor allem in höheren Gebäuden ohne (oder mit zu engem) Lift bewährt, wie sie noch gelegentlich in Neu-Hohenschönhausen anzutreffen sind. Ebenso verfügen wir über spezielle Tragewerkzeuge, um den Transport von Aquarien zu ermöglichen. Egal, ob es sich um einen schnellen Mini-Umzug oder den Wohnungswechsel einer größeren Familie handelt – wir sind Ihr zuverlässiger Partner!

Auspacken und Wohnsitz ummelden

Auch nach dem Umzug sind wir auf Wunsch für Sie da. Dirk´s Umzüge Spandau übernimmt für Sie Dübelarbeiten, das Aufstellen der Möbel oder gegebenenfalls das Auspacken der Kartons. Nicht abnehmen können wir Ihnen den Gang zum Bürgeramt: Innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug muss die amtliche Anmeldung des Wohnsitzes erfolgen. Praktischerweise befindet sich eine Niederlassung der Behörde direkt in Neu-Hohenschönhausen in der Nähe des Bahnhofs.

Bürgeramt 1
Egon-Erwin-Kisch-Str. 106
13059 Berlin

Bitte denken Sie daran, bei der Behörde rechtzeitig einen Termin per Telefon oder Internet zu vereinbaren.

Um ein Angebot zu erhalten bitten wir Sie, das Formular auszufüllen und abzusenden. Mit Ihren Angaben können wir uns ein erstes Bild vom Umfang des Umzugs machen. Falls Sie unsicher sind, lassen Sie die Felder zur Anzahl von Kartons und Möbelstücken frei. Wir besuchen Sie vor Angebotserstellung in jedem Fall vor Ort. Zu 100 % kostenfrei!

* Pflichtangabe

 

* Bitte beachten Sie, dass Dirk’s Umzüge Spandau keine Haftung für beschädigtes, selbst verpacktes Umzugsgut übernehmen kann.